Direkt zu:

Zweitwohnungssteuer - Allgemeine Informationen

Die Stadt Lindau (B) erhebt seit dem 01.01.2006 eine Zweitwohnungssteuer.

Als Zweitwohnung gilt jede Wohnung in Lindau (B), die eine Person, die in einem anderen Gebäude ihre Hauptwohnung hat, zu ihrer persönlichen Lebensführung oder der ihrer Familienangehörigen inne hat.

Die Berechnungsgrundlage für die Höhe der Zweitwohnungssteuer in Lindau (B) ist die jährliche Jahresrohmiete, welche vom Finanzamt festgesetzt wird.

Die Zweitwohnungssteuer beträgt in Lindau (B) 11 % der Jahresrohmiete.

Für Dauercamper, die länger als drei Monate im Jahr ihren Wohnwagen nicht erheblich fortbewegen, wird ein Steuersatz von 96,00 € jährlich erhoben.

Der Steuerpflichtige erhält von der Stadt Lindau (B) einen Zweitwohnungssteuerbescheid.

Die Zweitwohnungssteuer ist einen Monat nach der Zustellung des Steuerbescheides fällig.

Zweitwohnungssteuersatzung [PDF: 124 kB]