Direkt zu:
28.10.2019

Ausschreibung Kiosk Hintere Insel Lindau (B)

Sie sind auf unsere Anzeige aufmerksam geworden und haben Interesse am Bau eines Kiosks auf der Lindauer Insel? Hier noch einige Informationen zu diesem Projekt:

Die Hintere Insel bietet einen hohen Freizeitwert direkt am Seeufer mit Uferweg und künftigem Bürgerpark. Daher befindet sich die angebotene Fläche in einer einmalig attraktiven Lage zum Betrieb eines Kiosks.

Die Stadt Lindau (B) überlässt dem Investor eine Fläche von 214 m² zum Bau des Kiosks im Rahmen eines Pachtvertrages. Aufgabe des Investors ist der Bau entsprechend den Plänen des Studios Wessendorf, Unterhalt sowie Betrieb des Kiosks mit Außenbestuhlung und der öffentlichen Toilettenanlage.

Das Studio Wessendorf wurde von der Stadt Lindau (B) mit der Entwurfsplanung für den Kiosk beauftragt. Die Leistungsphasen 1 bis 3 nach HOAI werden vom Studio Wessendorf erbracht. Um zu den entsprechenden Plänen sowie der Baubeschreibung in PDF-Form zu gelangen, folgen Sie den unten angegeben Links. Die Betreuung bei den weiteren Leistungsphasen übernimmt ebenfalls das Studio Wessendorf.

Für den Bau dieses Kiosks wurden Kosten in Höhe von rund 150.000 € ermittelt. Hierbei nicht enthalten sind Investitionen der Innenausstattung Verkaufsraum sowie Außenbestuhlung.

Ziel ist die Fertigstellung des Gebäudes und der Außenfläche bis Ende 2020, um bereits zur Gartenschau 2021 betriebsfertig zu sein.

Ihr Angebot sollte mindestens folgende Angaben enthalten:

  • Betriebskonzept für den Kiosk
  • Jährlicher Pachtzins
  • Gewünschte Laufzeit des Pachtvertrages

Das Angebot bitten wir bis spätestens 30.11.2019 bei der Stadt Lindau (B), Liegenschaften, Bregenzer Straße 4, 88131 Lindau (B) einzureichen.

Eine Entscheidung über die eingegangenen Angebote soll dann im Dezember 2019 erfolgen.

Baubeschreibung

Entwurfsplanung